Gelassenheit

Das Thema heute? Gelassenheit. Innere. Die eigene! ;-) Manchmal sehr hilfreich. Findet man eigentlich nur in sich selber. Spezielle Orte unterstützen aber dabei. Cafés, Metzgereien, die sich als Café tarnen (Zgraggen im Niederdorf, sehr empfehlenswert), in mystischen Räumen, im Wald und manche auf dem Klo! Nehme ich an. Vermutung. Weil, Gelassenheit dringend nötig. Die etwas ältere Herrschaft. Zumindest Eindruck. Stand vor McClean und stauchte gerade ohne Gelassenheit, eine Mitarbeiterin zusammen. Nach Strich und Faden. Hätte gerade unverschämte 2.- Franken eingeworfen und Türe weigert sich aufzugehen. Tobt und schreit und brüllt Sauerei und ähnliches. Mitarbeiterin, sehr gelassen, gibt Herrschaft noch einmal 2.- Franken. Und macht damit Aufmerksam? Herrschaft steht vor falscher Türe! ;-) Auf einmal Herrschaft auch ganz gelassen. Aber mehr der peinlichen Art. Fazit? Gelassenheit findet man überall. Auch auf dem Klo. Wenn man sie denn sucht ;-) #blackandwhitephotography #streetphotography #storytelling #lovethis #toilet #mainstation #switzerland #zurich #zürich #easygoing #blog


via Instagram http://ift.tt/1mjMvKj

Beliebte Posts aus diesem Blog

Fleischwolf

Die Nummer Eins

Wenn einer eine Reise tut